Fundkatze Maxime Spendenaufruf

funkatze maxime

Liebe Tierfreunde,

vor einigen Tagen haben wir eine junge, verletzte Fundkatze in unsere Obhut genommen. Die Katze wurde in Kempten aufgegriffen und zu uns ins Tierheim gebracht. Die Besitzer haben sich bis heute noch nicht bei uns gemeldet.

Leider stellte sich nun heraus, dass die junge Dame bei ihrem Unfall einen komplizierten Beckenbruch erleiden musste. Nach Rücksprache mit unseren Tierärzten besteht für das junge Katzenmädchen, nur durch eine kostspielige Operation die Chance auf eine schmerzfreie Zukunft. Die Kosten belaufen sich auf mindestens 1500 Euro. Die Nachsorge und die damit lange verbundene Unterbringung in unserem Tierheim, ist in diesem Betrag noch nicht einmal miteinberechnet.

 

Daher möchten wir heute gerne an Sie mit der Bitte um Unterstützung herantreten. Jede noch so kleine Spende hilft uns, bei der Begleichung dieser unvorhergesehenen Rechnung! Wir bedanken uns im Namen der Kleinen … und senden herzliche Grüße an alle Helfer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben